UNESCO Geopark  

 

 
   

Erasmus+ School Exchange  

Zur Homepage!

 

 
 
 
   

P O P A R T  


 

 
 
 
 
   

V I D E O A R C H I V  

 

zum

 

VIDEOARCHIV

 

 
 
 
   

Ein Blumengruß  

Wer wird Schachmeister?
 
 
 
 
 
 
 
 
   

Dreifaltigkeitslauf der NMS Lavamünd

Am 25. Mai fand der zur Tradition gewordene 14. Dreifaltigkeitslauf, in Kooperation mit dem Geopark Karawanken unter dem Geschäftsführer Mag. Hartmann, an der NMS Lavamünd statt. Ein herzliches Dankeschön an das Team des Geoparkes für die hervorragende Zusammenarbeit!

 

Am Vormittag nahmen über 200 Schülerinnen und Schüler aus den verschiedensten Standorten von Lavamünd, Bad Eisenkappel über Dravograd bis zum Stiftsgymnasium St. Paul daran teil.

 

Am Abend fand der Erwachsenenlauf mit fast 60 Läufer/Läuferinnen und Nordic Walker/Walkerinnen statt. Bei idealem Laufwetter freuten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen über die Dreifaltigkeitsstrecke, welche im Pausenhof der NMS Lavamünd beginnt und auch dort ihren Abschluss findet. 

 

Dabei durfte sich der Dreifaltigkeitslauf an einem Novum erfreuen: Mit Mag. Stern wurde eine digitale Zeitnehmung durchgeführt, welche dem Lauf noch mehr Professionalität verliehen hatte.

 

Für das leibliche Wohl sorgte das Team des Sportvereins Lavamünd, damit alle Beteiligten ihre aufgebrauchten Energiereserven für den geselligen Ausklang wieder aufladen konnten.

 

Unser Direktor, Werner Sternjak, moderierte durch den Vormittag und Abend, wie wir ihn kennen mit Wortwitz und Eloquenz. Ein ganz großes Dankeschön ergeht allen Helfern aus dem Lehrerkollegium und der Schülerschaft.

 

Wir freuen uns bereits auf den kommenden Dreifaltigkeitslauf und auf ein Wiedersehen am 14. Juni 2019, wenn es wieder heißt: Auf die Plätze, fertig, los!

 

 

Hier geht's zu den Bildern vom Minilauf!

 

 

Hier geht's zu den Bildern des Hauptlaufes!

 

 

Hier geht's zu den Ergebnissen des Hauptlaufes!

 

 

 

   

Wir sind eine SINGENDE KLINGENDE SCHULE  

 
 
 
 
   

NMS LAVAMÜND  

 

a