UNESCO Geopark  

 

 
   

Erasmus+ School Exchange  

Zur Homepage!

 

 
 
 
   

P O P A R T  


 

 
 
 
 
   

V I D E O A R C H I V  

 

zum

 

VIDEOARCHIV

 

 
 
 
   

Ein Blumengruß  

Wer wird Schachmeister?
 
 
 
 
 
 
 
 
   

Start ins neue Schuljahr mit dem Kennenlerntag

Am Mittwoch, dem 12.09.2018, fand am Bauernhof vlg. Primus in Krottendorf der ganztägige Kennenlerntag der Klasse 1a der NMS Lavamünd statt. Nach einer einstündigen Wanderung von der Schule entlang der Lavant auf dem Radweg zum Seminarort wurden Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer Klassenvorständin Mag. Silvia Urban und ihrer Lehrerin Melanie Dohr, BEd von SR Margit Meyer, die den Kennenlerntag coachte, begrüßt und willkommen geheißen.

 

Der Schwerpunkt des Workshops lag auf einem besseren Kennenlernen der neuen Schülerinnen und Schüler unter sich und auf der Erarbeitung des Motos Klassengemeinschaft – Gruppe – Team: Was ist der Unterschied? Durch gezielte Informationen wurde der Unterschied erarbeitet, weiters wurden die Kinder durch Tanz, Kommunikations-, Kooperations- und Koordinationsspiele in ihrem Auftreten und Verhalten gestärkt, was einen guten Schulstart ermöglichen und auch dem Umstieg von der Volksschule auf die Neue Mittelschule erleichtern soll.

 

Ebenfalls lernten die Teilnehmer Apfelchips zu dörren und Fladenbrot zu backen, die am Nachmittag bei einer Gesprächsrunde im Beisein des Schulleiters Werner Sternjak als gesunder Snack verzehrt wurden.

 

Das Mittagessen wurde von Sabine Kaimbacher vom Dorfwirt Kaimbacher in Ettendorf angeliefert.

 

Durch den abwechslungsreichen Kennenlerntag in einer freundlichen, lockeren Atmosphäre erfuhren die Kinder in spielerischer Form ein besseres WIR-Gefühl und Strategien für eine strake Teamfähigkeit.

 

Für einen Tag wurde bei schönstem Herbstwetter und blauem Himmel für die Klasse 1a der NMS Lavamünd das Klassenzimmer auf den Bauernhof verlegt.

 

Margit Meyer 

 

   

Wir sind eine SINGENDE KLINGENDE SCHULE  

 
 
 
 
   

NMS LAVAMÜND  

 

a